Reisespezifische Hinweise


Zahlungsmodalitäten

  • 30% des Reisepreises sind umgehend zu zahlen
  • 50% sind 5 Monate vor Reisebeginn zu zahlen
  • 20% sind 1 Monat vor Reisebeginn zu zahlen

 
Im Preis inbegriffen

  • Unterkunft in der gebuchten Kabine,
  • Speisen, Tee und Kaffee (alle weiteren Getränke sind im Preis nicht inbegriffen),
  • Bettwäsche und Handtücher,
  • Waschmaschine an Bord (Nutzung nur begrenzt möglich),
  • Sämtliche Hafengebühren,
  • Benutzung der Kommunikationsausstattung, Satelliten-Telefon und Email (die Übertragungskosten sind nicht berücksichtigt: beachten Sie hierzu die Kommunikationsvereinbarung),
  • Bordspannung 220V AC zum Aufladen elektronischer Geräte,
  • Diesel sowie Verbrauchsartikel für die Yacht und zur Bedienung des aufblasbaren Schlauchboots und
  • CO2-Kompensation über Klimaschutzprojekte von atmosfair,
  • Für diese Reisen existiert kein Aufpreis für Alleinreisende.


Nicht im Preis inbegriffen

  • Transfer zum Schiff (bei Ein- und Ausschiffung),
  • Getränke von der Bord-Bar,
  • Sämtliche wasser- und windfeste (Segel-)Bekleidung, Thermo-Unterwäsche, 2 Paar wasserfeste Handschuhe, Mützen,
  • Gummistiefel mit einer dünnen felxiblen Sohle, wasser- und rutschfeste Schuhe auf dem Schiff,
  • Fernglas,
  • Foto- und Videokamera (nehmen Sie mehrere Memory Karten und Akkus mit),
  • Sonnenbrille und Sonnenschutz,
  • Persönliche medizinische Versorgung,
  • Übertragungskosten für Satelliten-Telefonate und Email-Verbindungen (beachten Sie hierzu die Kommunikationsvereinbarungen),
  • Reisekosten zum Hafen bei An- & Abreise,
  • Reiserücktrittversicherung,
  • Reiseversicherung für abgelegene Orte.


Allgemeine Hinweise

Berücksichtigung von unvorhersehbaren Ereignissen gehören zu unserer Art zu Reisen. Folglich kann, je nach aktuellen Begebenheiten vor Ort, die tatsächliche Reise von dem angegebenem Reiseverlauf leicht abweichen. 

Die Agentur LANGSAMREISEN ist nicht Veranstalter dieser Reise, sondern tritt gegenüber dem Reiseveranstalter als Mittler auf. Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters.

Für weitere Fragen schreiben Sie uns eine Email oder rufen Sie uns jederzeit an. Änderungen, Abweichungen sowie Irrtümer und Tippfehler sind vorbehalten!

In 2016 wird der 400. Jahrestag der Entdeckung des Kap Hoorn gefeiert. Am 29. Januar 1615 entdeckten die niederländischen Kapitäne Schouten und LeMaire den südlichsten Punkt Südamerikas und gaben ihm den Namen ihrer Heimatstadt "Hoorn" in den Niederlanden. Im Herbst/Winter 2015 wird die Bark Europa die gleiche Reise von den Niederlanden, über die Kanarischen Inseln und um das Kap Hoorn nach Chile machen, um dieser historischen Reise, die Schouten und LeMaire genau 400 Jahre zuvor gemacht haben, zu gedenken.