Angebote

Arktis & Antarktis Reisen

Antarktis Segeltörn: Abenteuer im Polarmeer


Antarktis Segeltörn

Entdecken Sie mit der
Santa Maria Australis die Antarktis!

Route
Chile - Drake Passage -
Südliche Shetlandinseln - Antarktische Halbinsel -
Antarktis - Drake Passage - Chile
 

-- weitere Informationen --

Antarktis Reise

Mit der Bark Europa ab
Ushuaia die Antarktis erkunden

Route
Argentinien - Drake Passage -
Südliche Shetlandinseln - Antarktische Halbinsel -
Antarktis - Drake Passage - Argentinien
 

-- weitere Informationen --

Arktis Expedition

Mit der SV Tilvera
die Arktis entdecken

Route
Bodø - Longyearbyen (inkl. Lofoten)    
Spitzbergen (West-/Nord-Küste)
Grönland (Scoresby Sound) - Húsavík/ Iceland
 

-- weitere Informationen --

Arktis Segeltörn

Ski & segeln in der Arktis
mit der SV Rembrandt van Rijn

Route
Constable Pynt/Groenland - Scoresby Sund 
(Aurora Borealis Fly & Sail)
Longyearbyen/ Spitzbergen (Ski & Sail)
 

-- weitere Informationen --

Was erwartet mich auf einer Antarktis Reise?

Arktis sowie Antarktis Segeltörns erfordern viel Planung, Vorbereitung und eine erfahrene Crew, da es sich um einzigartige und anspruchsvolle Abenteuer handelt. In diesen Expeditionen erleben Sie einige der unwirtlichsten und abgelegensten, aber auch magischsten Orte auf der Erde. Auf Arktis und Antarktis Reisen entdecken Sie atemberaubende und ursprüngliche Naturlandschaften mit zerklüfteten Küsten, hoch aufragenden Gletschern und eisigen Fjorden, die wirklich eindrucksvoll sind und ein Gefühl von Abgeschiedenheit und Wildnis vermitteln, das in anderen Teilen der Welt schwer zu finden ist. Die Bedingungen können mit schnell wechselndem Wetter, Eisschollen, starkem Wind und Strömungen rau und unvorhersehbar sein, daher sind diese Segeltörns nichts für schwache Nerven! Allerdings verschaffen sich Segler, die diese Herausforderungen erfolgreich bewältigen, ein riesiges und unvergessliches Erfolgserlebnis.

Wo startet meine Antarktis Reise?

Antarktis Segeltörns starten häufig von beliebten Ausgangspunkten wie Puerto Williams in Chile oder Ushuaia in Argentinien. Von dort aus segeln Sie über das Südpolarmeer in Richtung des eisigen Kontinents. Unterwegs erkunden Sie die Gewässer um Feuerland und den Beagle-Kanal und durchqueren die Drake-Passage, eine der rauesten Wasserstraßen der Welt, bevor sie die antarktische Halbinsel erreichen. Angekommen in der Antarktis, erkunden die Antarktis Reisenden die ungewohnte Umgebung und können unter anderem Pinguine, Robben und Wale beobachten.

In der Arktis beginnen Segeltörns oft in Norwegen, auf den Lofoten. Von dort aus segeln die Schiffe in Richtung Grönland oder Spitzbergen, um dann durch Eisschollen und Fjorde zu navigieren. Das grönländische Inlandeis, das größte der Welt, bietet einzigartige und beeindruckende Landschaften. Je nach Jahreszeit können Segler die Mitternachtssonne oder Nordlichter beobachten. In der Arktis – ähnlich wie auf den Antarktis Segeltörns – haben Sie außerdem die Möglichkeit, Wildtiere wie Eisbären, Walrosse und Wale in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten.

Warum in die Arktis und Antarktis reisen?

Egal ob Sie in die Arktis oder die Antarktis reisen, diese Segeltörns bieten Ihnen die Möglichkeit, einige der entlegensten und schönsten Gegenden der Welt zu erkunden und gleichzeitig Ihre Fähigkeiten und Ausdauer zu testen. Die Kombination aus atemberaubender Naturschönheit, herausfordernden Segelbedingungen, unglaublicher Tierwelt und einzigartigen Erlebnissen macht sowohl diese Segeltörns zu einem unglaublich lohnenden und unvergesslichen Abenteuer.

Wenn Sie in die Arktis oder Antarktis reisen, werden Sie nicht nur die Schönheit der Landschaften und der Tierwelt genießen, sondern auch Ihre eigene Komfort Zone verlassen. Diese Arktis und Antarktis Segeltörns und damit as Segeln in den rauesten Gewässern der Welt belohnen Sie mit einem unglaublich lohnenden und unvergesslichen Abenteuer!