Angebote

Segelschiffe

SV Rembrandt van Rijn

Schiffsbeschreibung

Die SV Rembrandt van Rijn wurde 1947 ursprünglich als Heringsschlepper gebaut und 1994 in den Niederlanden zu einem Dreimast-Passagierschoner umgebaut. Später wurde das Schiff bis 2011 einem kompletten Umbau- und Renovierungsprogramm unterzogen. Die Kommunikations- und Navigationsausrüstung wurde nach den neuesten SOLAS-Vorschriften komplett erneuert. Das Segelschiff verfügt über einen verstärkten Bug und eignet sich daher ideal für Expeditionen in die Fjorde Grönlands.


Die SV Rembrandt van Rijn segelt problemlos zwischen kleinen Inseln und bietet hervorragende offene Decksbereiche für Tier- und Landschaftsbeobachtungen.
Die beiden aufblasbaren Schlauchboote (Zodiacs) ermöglichen Anlandungen in sonst unzugängliche Gebiete zur weiteren Erkundung von Flora und Fauna.

Das Ski & Sail Programm an Bord der SV Rembrandt van Rijn ist auf erfahrene Skilangläufer ausgerichtet, die die erforderlichen Techniken für anspruchsvolle Ski Auf- und Abfahrten in schneebedecktem alpinem Gelände beherrschen. Ein typischer Tag beinhaltet Aufstiege zu Berggipfeln in einer durchschnittlichen Höhe von 700 bis 850 Metern, gefolgt von Abfahrten von diesen Höhen. Die Höhendifferenz, die an einem Tag erreicht werden kann, kann leicht 1.000 Meter überschreiten.

Die genaue Routenplanung ist aufgrund verschiedener Faktoren wie unvorhersehbarem Wetter, Tierbeobachtungen und Lawinengefahr im Voraus nicht möglich. Potenzielle (aber nicht verbindliche) Routen erstrecken sich über die Regionen Kongsfjorden, Isfjord und Prins-Karls-Forland. Diese Routen dienen lediglich als grobe Richtlinien, während die endgültige Entscheidung über die täglichen Routen beim Expeditionsleiter liegt. Anpassungsfähigkeit ist bei dieser Art von Abenteuer von größter Bedeutung, und die Teilnehmer sollten ihre eigene Skibergsteigerausrüstung mitbringen.


Flagge: Vanuatu
Länge: 49,50 Meter
Breite: 6,65 Meter
Tiefgang: 2,8 Meter
Verdrängung: 435 Tonnen
Antrieb: 2 Cummins-Motoren mit insgesamt 550 KW
Geschwindigkeit: 6,5 Knoten Durchschnitt
Passagiere: 33 in 16 Kabinen
Personal: Crew 10 + Guides 2

Kabinenbeschreibung

Das Schiff bietet ausreichend Raum für maximal 33 Passagiere in 16 Doppelkabinen:

  • 1 private Drei-Bett-Kabine (mit Dusche, Toilette & Bullauge)
  • 6 private Doppel-Innenkabinen (mit Dusche & Toilette, ohne Bullauge)
  • 9 private Doppelkabinen (mit Dusche & Toilette, mit Bullauge)
Bordgalerie
Daten & Buchung
einschl. atmosfair CO2-Kompensation (23 €/to CO2)
Daten Route Preis ab Routen-Nr. 10% Frühbucher Rabatt
01.05.2024-08.05.2024 Longyearbyen/ Spitzbergen Rundreise: "Alpine Peaks of Spitsbergen, Ski & Sail" 3.100 € EX15-4111  
08.05.2024-15.05.2024 Longyearbyen/ Spitzbergen - Longyearbyen: "Rundreise Alpine Peaks of Spitsbergen, Ski & Sail" 3.100 € EX15-4112  
15.05.2024-22.05.2024 Longyearbyen/ Spitzbergen - Longyearbyen Rundreise: "North Spitsbergen, Arctic Spring, Hike & Ski & Sail" 3.100 € EX15-4113  
22.05.2024-29.05.2024 Longyearbyen/ Spitzbergen - "North Spitsbergen, Arctic Spring, Hike & Ski & Sail" - Longyearbyen 3.300 € EX15-4114 bei Buchung bis bis zum 29.02.2024
08.06.2024-18.06.2024 Longyearbyen/ Spitzbergen - North Spitsbergen, Arctic Summer - Longyearbyen 4.400 € EX15-4115 bei Buchung bis bis zum 29.02.2024
18.06.2024-28.06.2024 Longyearbyen/ Spitzbergen - North Spitsbergen, Arctic Summer - Summer Solstice - Longyearbyen 4.700 € EX15-4116 bei Buchung bis bis zum 29.02.2024
28.06.2024-08.07.2024 Longyearbyen/ Spitzbergen - North Spitsbergen, Arctic Summer - Longyearbyen 4.400 € EX15-4117  
08.07.2024-18.07.2024 Longyearbyen/ Spitzbergen - North Spitsbergen, Arctic Summer - Longyearbyen 4.400 € EX15-4118 bei Buchung bis bis zum 29.02.2024
18.07.2024-01.08.2024 Longyearbyen/ Spitzbergen - Sail around Spitsbergen, Arctic Summer - Longyearbyen 6.600 € EX15-4119  
08.06.2025-18.06.2025 Rundreise "Spitzbergen umsegeln, Arktischer Sommer": Longyearbyen/ Spitzbergen - Longyearbyen 4.850 € EX19-511E  
18.06.2025-28.06.2025 Rundreise "Spitzbergen umsegeln, Arktischer Sommer": Longyearbyen/ Spitzbergen - Longyearbyen 4.850 € EX19-511F  
28.06.2025-08.07.2025 Rundreise "Spitzbergen umsegeln, Arktischer Sommer": Longyearbyen/ Spitzbergen - Longyearbyen" 4.850 € EX19-511G  
12.10.2025-18.10.2025 Aurora Borealis, Wandern & Segeln "Northeast Iceland Explorer": Akureyri - Seyðisfjörður 3.400 € EX19-511J  

Anmerkungen

20 % Rabatt für eine oder mehrere aufeinanderfolgende Reisen in der Arktis 2024. Bitte beachten Sie, dass sich alle Daten und Preise ändern können. Alle Reisen werden ab einer Mindestteilnehmerzahl von 24 Personen durchgeführt.

Der Preis beinhaltet:

  • Reise an Bord wie im Reiseplan angegeben.
  • Alle Mahlzeiten während der gesamten Reise an Bord des Schiffes, einschließlich Snacks, Kaffee und Tee.
  • Alle Landausflüge und Aktivitäten während der Reise mit dem Zodiac Beiboot.
  • Programm mit Vorträgen bekannter Naturforscher und Führung durch erfahrene Expeditionsmitarbeiter.
  • Kostenlose Benutzung von Schneeschuhen.
  • Transfers und Gepäckabfertigung zwischen Flughafen und Schiff in Constable Pynt auf den gecharterten Gruppenflügen.
  • Alle sonstigen Steuern und Hafengebühren während des Programms.
  • AECO-Gebühren und behördliche Abgaben.
  • Umfassendes Material vor der Abreise.

Nicht inbegriffen:

  • Jegliche Flugkosten, ob mit Linien- oder Charterflügen; Arrangements vor und nach der Landung.
  • Transfers zum/vom Schiff außerhalb Spitzbergens. 
  • Staatliche Einreise- und Ausreisesteuern.
  • Mahlzeiten an Land.
  • Reisegepäck-, Reiserücktritts- und Personenversicherungen (die dringend empfohlen werden).
  • Gebühren für Übergepäck und alle persönlichen Ausgaben wie Wäsche-, Bar-, Getränke- und Telekommunikationsgebühren.
  • Das übliche Trinkgeld am Ende der Reise für Stewards und anderes Servicepersonal an Bord (Richtlinien werden zur Verfügung gestellt).

Einzelreisende
Einzelreisende haben die Wahl zwischen "Einzelbelegung" mit einem Aufschlag von 1,7 x dem Preis für eine Zweibett- oder Superior-Kabine oder "Mehrbettzimmer" in der Kategorie Zweibett-, Dreibett- oder Vierbettzimmer ohne zusätzliche Kosten.

Kinder
Auf Anfrage (einige Reisen können ausgeschlossen sein) erhalten Kinder unter 16 Jahren in Begleitung ihrer Eltern 40 % Ermäßigung in Grand Suite-, Superior-, Dreibett- (bei Belegung mit 2 Elternteilen/Erwachsenen) und Vierbettkabinen (bei Belegung mit 3 Elternteilen/Erwachsenen).

Einschiffung ist immer ab 16:00 Uhr am Anreisetag und die Ausschiffung nach dem letzten Frühstück ab 9:00 Uhr.

Bitte beachten Sie:

Diese Reiseroute dient nur zur Orientierung. Das Programm kann je nach Eis-, Wetter- und Wildtierbeobachtung variieren. Anlandungen sind abhängig von der Verfügbarkeit von Plätzen, Genehmigungen und Umweltbelangen gemäß AECO-Vorschriften. Offizielle Fahrpläne und Anlandeplätze werden vor Beginn der Saison mit AECO festgelegt, aber der Expeditionsleiter bestimmt den endgültigen Fahrplan. Flexibilität ist von größter Bedeutung auf unseren Schiffsreisen mit Expeditionscharakter. Bereitschaft zum Komfortverzicht sind Grundvoraussetzung an Bord eines historischen Traditionssegelschiffes. Wichtiger Hinweis zum Segelprogramm: das Schiff ist mit Segeln ausgestattet und diese werden bei guten Bedingungen (offene See, Wassertiefe, passende Windverhältnisse, Zeitverfügbarkeit) auch eingesetzt. Dieses ist aber nicht garantiert. Der Kapitän entscheidet über Einsatz der Segel oder des Motors. Falls Segel zum Einsatz kommen, werden diese von der Crew bedient. Die Gäste folgen den Sicherheitsanweisungen der Mannschaft. Die Durchschnittsgeschwindigkeit der s/v Rembrandt van Rijn ist 6,5 Knoten.