Angebote

Frachtschiffreisen

Ozeanien


Neuseeland -
Pitcairn

Mit dem Versorgungsschiff
nach Pitcairn

Route
Tauranga -
Mangareva -
Pitcairn

ab 3.410 EUR

-- weitere Informationen --

Französisch Polynesien

Mit dem Postschiff
Aranui 5 durch die Südsee

Fahrgebiete
Ostpolynesien -
Tahiti -
Marquesas Inseln

ab 3.020 EUR

-- weitere Informationen --

Die Aranui 5 ist eine einzigartige Mischung aus Kreuzfahrt- und Frachtschiff.

Das Schiff ist so konzipiert, dass es den Passagieren alle Annehmlichkeiten eines Kreuzfahrtschiffes bietet und gleichzeitig seine Rolle als Frachtschiff effizient erfüllt. Die Route führt von Tahiti zu den Marquesas-Inseln in Französisch-Polynesien und bietet ein 12-tägiges Südsee-Kreuzfahrterlebnis mit spannenden Ausflügen. Unterwegs transportiert das Schiff außerdem Fracht, was die CO2 Bilanz für die Reisenden erheblich reduziert. Die Aranui 5 ist als kleines Schiff klassifiziert und bietet in ihren 103 Kabinen Platz für etwa 230 Passagiere.

Seit fast vier Jahrzehnten ist die Aranui 5 eine wichtige Lebensader für die Inselbewohner und liefert Waren, die auf den abgelegenen Inseln sonst nicht erhältlich sind. Die Ankunft der Aranui 5 wird in diesen abgelegenen Gemeinden mit Spannung erwartet, denn sie ist eine wichtige Verbindung zur Außenwelt. Die mit Spannung erwarteten Lieferungen, die von lebensnotwendigen Gütern wie Zucker und Nähmaschinen bis hin zu Kindersandalen und neuen Pickups reichen, sorgen jedes Mal, wenn das Schiff anlegt, für Freude. Im Gegenzug wird das Schiff mit Zitrusfrüchten, Fisch und Fässern voller Noni-Saft beladen, bevor es wieder nach Papeete zurückfährt und sich der Kreislauf von Versorgung und Handel schließt.


Die abgeschiedene Pitcairn-Inselgruppe mitten im Pazifischen Ozean

Von den direkten Nachkommen der ersten europäischen Siedler auf Pitcairn, den Meuterern der HMAV Bounty, und ihren polynesischen Gefährtinnen bewohnt. Mit einer Gesamtbevölkerung von nur 50 Einwohnern und ihrer Lage nahe dem Zentrum des größten Ozeans der Welt ist die Abgeschiedenheit der Pitcairn-Inseln wahrlich beeindruckend. Die Inselgruppe befindet sich etwa 2.200 km von Tahiti, 2.100 km von den Osterinseln und über 5.000 km sowohl von Neuseeland als auch von Südamerika entfernt.

Die Höhepunkte eines Besuchs auf Pitcairn beinhalten eine legendäre Seereise, Sternenbeobachtung im "International Dark Sky Sanctuary" Mata Ki Te Rangi, die Erkundung des drittgrößten Meeresschutzgebiets der Welt und Einblicke in die lebendige Geschichte und Kultur aus erster Hand.

Ein Besuch auf diesen legendären Inseln ermöglicht einzigartige Erfahrungen, die nur wenige andere Menschen gemacht haben: unberührte subtropische Inseln, kristallklares Wasser, endemische Flora, Vögel und Meereslebewesen, eine unvergessliche Seereise und außergewöhnliche Gastfreundschaft.